Pressemitteilung:

Gesamtes Bildmaterial + PM als zip-Datei:
PM_2020-02-05_Walking_Dinner  10,4 MB

Bildmaterial + PM als Einzeldateien:
PM_2019-12-12_Walking_Dinner  450 KB

PM_2019-12-12_Walking_Dinner.pdf  530 KB

  Walking-Dinner-Bremerhaven_Pier6©Nagel_Erlebnis-Bremerhaven.jpg   5,2 MB

Empfohlene Bildunterschrift:
Walking Dinner in Bremerhaven: Knackiger Start mit Salat und Elmloher Schinken im Restaurant PIER6
Foto: Rieke Nagel / Erlebnis Bremerhaven

  Walking-Dinner-Bremerhaven_MULBERRY-ST©Nagel_Erlebnis-Bremerhaven.jpg   5,4 MB

Empfohlene Bildunterschrift:
Tischlein deck Dich in Bremerhaven: Zweiter Stopp im MULBERRY ST, anschließend geht es beim Walking Dinner zu Dessert und Digestif ins Panoramarestaurant STROM.
Foto: Rieke Nagel / Erlebnis Bremerhaven

 

(3.965 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Walking Dinner in Bremerhaven:
Die Havenwelten kulinarisch entdecken

Bremerhaven, 5. Februar 2020 
Mehr als 1,5 Millionen Freizeittouristen besuchen jährlich Bremerhaven und auch der Tagungstourismus spielt zunehmend eine wichtige Rolle. Ein MICE-Branchennetzwerk entwickelt die Destination seit einem Jahr gemeinsam weiter, initiiert und konzipiert innovative Veranstaltungen. Neuestes Projekt ist ein Walking Dinner-Format, was zukünftig als Rahmenprogramm für Tagungen, Teambuildings, Seminare oder Workshops gebucht werden kann.


Sanft legt sich die blaue Stunde an einem klaren Winterabend Anfang Februar über das Hafenbecken, das Klimahaus Bremerhaven 8° Ost leuchtet inmitten der Havenwelten wie ein kostbares Juwel, blaue Laternen spiegeln sich vorm Deutschen Auswandererhaus im Wasser. Leise plätschernd schaukeln Schiffe vor sich hin - und an der Kaje treffen 30 gespannte Gäste zum Testen des neuen Walking Dinner-Formates ein.

Die Havenwelten bilden eine exzellente Bühne, um das kurzweilige Format anzubieten. Die drei Kooperationspartner, jeder mit persönlicher Note und eigener gastronomischer Handschrift, liegen in Sichtweite, nur jeweils einen kurzen Spaziergang voneinander entfernt. Die Teilnehmenden wandern direkt am Wasser vorbei am Simon-Loschen-Leuchtturm, an schnittigen Jachten und den vielen touristischen Attraktionen des neuen Bremerhavens.

Was erst kürzlich während eines MICE-Stammtisches als Idee entstand, haben die Initiatoren Steffen Heumann, Restaurant PIER6, Cornelia Meyer, Hotel THE LIBERTY und Dennis Micknaß vom ATLANTIC Hotel Sail City in einigen Wochen fertig durchkonzipiert und in ihr kulinarisches Angebot aufgenommen.

Nach dem Genuss von Aperitif und Vorspeise im PIER6 - Wildkräutersalat mit grünem Spargel, Feigen und Nussschinken vom eigenen Elmloher Schwein - geht´s weiter, die Köche im MULBERRY ST sind schon bereit. Wenige Schritte später warten dort in Portwein geschmorter Ochse oder gebratener Kabeljau mit Loxstedter Erdäpfeln und buntem Gemüse. Exzellente Weine runden den Hauptgang im stylischen Ambiente des Restaurants im Hotel THE LIBERTY ab.

Zum süßen Finale ist es dann nur noch ein Katzensprung hinauf an den Deich ins Panoramarestaurant STROM des ATLANTIC Hotel Sail City, das auch das Conference Center betreibt. Küchenchef Dominik Flettner serviert Kabinettpudding mit Honig-Parfait vom eigenen Bienenvolk, Kaffeespezialitäten und Digestif. Atemberaubender Weserblick inklusive!

Die Testesser, eine bunt gemischte Gruppe aus Hoteliers, Gastronomen, Locationbetreibern, Touristikexperten, Marketingstrategen und Wirtschaftsförderern waren sich nach einem vergnügten Abend einig: Ein tolles, neues Format, was die gastronomische Vielfalt Bremerhavens abbildet. Durch den Austausch während der kurzen Spaziergänge und das Wechseln der Tischnachbarn fördert das Walking Dinner die Kommunikation und ist daher für MICE-Veranstaltungen optimal geeignet. Sowohl vom Conference Center als auch von etlichen Tagungshotels aus sind die drei Restaurants fußläufig erreichbar. Ohne zeitraubende Shuttles, teure Taxifahrten oder erneute Parkplatzsuche wie in anderen Konferenzstädten.

Rieke Nagel, Eventlotsin der städtischen Tourismusgesellschaft Erlebnis Bremerhaven, bringt es abschließend auf den Punkt: "Wir haben wirklich gute, kreative Gastgeber in der Stadt und ein MICE-Netzwerk, das trägt."

Das Walking Dinner ist für Gruppen ab 6 Personen direkt bei allen 3 Partnern buchbar, es dauert ca. 2,5 bis 3 Stunden und kostet EUR 69.- inkl. korrespondierender Weine, Bier, alkoholfreier Getränke, Kaffeespezialitäten und Digestif.

www.pier6.de
www.liberty-bremerhaven.com
www.atlantic-hotels.de/sailcity

Wer nachhaltige Meetings, Incentives, Conferences und Events (MICE) mit maritimem Flair am Wasser plant, wer Lust auf ein Walking Dinner oder frischen Backfisch, raue Nordseeluft und neue Erkenntnisse hat, der sollte die Klima- und Fairtradestadt Bremerhaven in die engere Wahl ziehen. 60 coole Locations, 20 Hotels für jeden Geschmack, 13 inspirierende Museen und ein Weserstrand bieten 1.000 Möglichkeiten.

Mehr unter www.mice-bremerhaven.de

(3.965 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

Für Rück- und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an:

bigbenreklamebureau gmbh
Agentur für Kommunikation
Viola Haye
Tel. 0471 98218208
E-Mail: vh@bb-rb.de

Wir werben für 100% regenerative Energien